Unterstützung für Senioren und Risikopatienten aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus

 

Die aktuelle Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen. Der neuartige Corona-Virus breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus, viele Geschäfte werden geschlossen, Angebote für Senioren und alle Menschen werden reduziert. Auch die jüngeren Familienmitglieder sollen aus Schutzgründen den Kontakt mit Ihren Eltern oder Großeltern, auch kranken Patienten, meiden.

Wo aber bleibt die so wichtige Hilfe im Alltag? Für den Gang zur Apotheke, zum Einkaufen oder sonstige kurze Botengänge?

Zur Unterstützung gerade von älteren Menschen haben sich im Wege der Nachbarschaftshilfe Initiativen gebildet. Über die auf dieser Seite aufgeführten Kontakte, nimmt man gern Ihre Anfrage entgegen. 

Bitte lassen Sie immer hygienische Vorsicht walten und berücksichtigen Sie die Empfehlungen der Behörden.

Institution Ort Telefon E-Mail  
Dorfladen in Oderheim Odernheim 0171 9449255 E-Mail »
DRK-Einkaufsservice Bad Kreuznach 0671 84444666 E-Mail »
Einkaufs- und Botendienst CVJM Kirn 0175 9120760 E-Mail »
Fussball Waldböckelheim hilft! Waldböckelheim 0174 8286052 E-Mail »
Helfergruppe Meddersheim Meddersheim 0176 44 45 32 35 E-Mail »
KLARA - Sonder Einkaufsservice Bad Kreuznach 0172 2073346 E-Mail »
Kreuznach hilft Bad Kreuznach 06708 6199996 E-Mail »
Nachbarschaftshilfe Bad Münster am Stein-Ebg. Bad Kreuznach 0151 54122926 E-Mail »
Nachbarschaftshilfe Daxweiler Daxweiler 0170 4780434 E-Mail »
Nachbarschaftshilfe VG Nahe-Glan Bad Sobernheim 0157 33185400 E-Mail »
Nachbarschaftshilfe Waldlaubersheim Waldlaubersheim 0151 17705691 E-Mail »